Kultur- und Erlebnisreisen | Deutschland

Nordfriesland

Insel Sylt, Insel Föhr, Hallig Hooge

Reisebeschreibung

Das Ziel dieser interessanten Reise ist der schöne Luftkurort Niebüll. Von hier unternehmen wir herrliche Ausflüge in das Gebiet der Halligen. Im Jahre 1634 versank durch eine gewaltige Sturmflut ein breiter, fruchtbarer Küstenstreifen von Nordfriesland in den Fluten. Nur Sylt, Föhr, Amrum und einige kleinere Halligen blieben übrig. Diese Landschaft ist einmalig in Deutschland.

1. Tag: Dienstag, 11.06. / 30.07.24
Anreise

Über die Autobahn Fulda  - Hannover - Hamburg erreichen wir den Ort Niebüll. Der Luftkurort wird auch als Tor zu den Nordfriesischen Inseln bezeichnet. Nach dem Zimmerbezug erwartet uns ein reichhaltiges Abendbuffet.

2. Tag: Mittwoch, 12.06. / 31.07.24
Sylt

Nach dem Frühstück kommt unser Reiseleiter und es beginnt eine Busfahrt quer durch Dänemark zur Nordseeinsel Römö. Von dort bringt uns eine Fähre zur Insel Sylt. Wir kommen in List an und hier machen wir auch schon den ersten Aufenthalt. Auch auf der anschließenden Fahrt über die Insel werden wir immer wieder mal anhalten und aussteigen. Zum Abschluss haben wir in Westerland bei einem längeren Aufenthalt Gelegenheit zu einem Bummel durch die Stadt der High Society. Genießen Sie die Aussicht bei einem Spaziergang an der Strandpromenade. Am Nachmittag fahren wir mit dem Autozug über den Hindenburgdamm nach Niebüll zurück. Nach dem Abendessen lassen wir den Tag mit einem Shantychor bei bekannten Seemannsliedern ausklingen.

3. Tag: Donnerstag, 13.06. / 01.08.24
Hallig Hooge

Nach dem Frühstück geht es nach Schlüttsiel. Von dort aus setzen wir mit dem Linienschiff auf die Hallig Hooge über. Halligen sind Inseln ohne Deiche, die bei Hochwasser im Meer versinken und nur deren Warften (Erhöhungen mit Häusern) herausragen. Auf der Hallig Hooge werden wir bei einer Kutschenfahrt die wichtigsten Warften ansteuern. Rückfahrt in den Fährhafen Schlüttsiel und Abendessen im Hotel.

4. Tag: Freitag, 14.06. / 02.08.24
Storchendörfer - Friedrichstadt - Husum

Diese erlebnisreiche Fahrt führt uns durch die satten Niederungen der Eider und der Treene zu den Storchendörfern Norderstapel und Bergenhusen, wo die selten gewordenen Großvögel  beinahe zum Anfassen nahe auf uralten, reetgedeckten Häusern nisten. Gegen Mittag erreichen wir die alte Holländersiedlung Friedrichstadt, die wegen ihrer vielen Grachten und Kanälen auch Venedig des Nordens genannt wird. Hier haben wir Zeit für einen Bummel durch die schönen Gassen. Am Nachmittag erreichen wir Husum. Die Stadt ist der kulturelle und wirtschaftliche Mittelpunkt Nordfrieslands. Husum hat einen hübschen kleinen Stadtkern mit bunten Giebelhäusern und engen Gassen. Der Binnenhafen reicht bis ins Zentrum. Die hier dümpelnden Fisch- und Krabbenkutter tragen viel zum Flair der Kleinstadt bei. Rückfahrt nach Niebüll und Abendessen.

5. Tag: Samstag, 15.06. / 03.08.24
Insel Föhr

Nach dem Frühstück fahren wir zum Hafen Dagebüll. Von dort aus setzen wir mit dem Linienschiff auf die Insel Föhr über. Wegen der ertragreichen Landwirtschaft mit vielen Feldern und Weiden wird sie auch die „grüne Insel“ genannt. Föhr hat im Gegensatz zu Amrum und Sylt keine Dünen, sondern einen wunderschönen Sandstrand. Hier unternehmen wir eine 2-stündige Inselrundfahrt. Es bleibt natürlich noch Zeit für einen gemütlichen Spaziergang entlang der Kurpromenade von Wyk. Genießen Sie den Aufenthalt indem Sie shoppen und/oder eine gute Tasse Kaffee zu sich nehmen. Am späten Nachmittag verlassen wir Föhr und fahren mit der Fähre zurück zum Hafen Dagebüll.

6. Tag:  Sonntag, 16.06. / 04.08.24
Heimreise

So wohnen Sie

Genießen Sie Ihren Aufenthalt ganz in der Nähe der Nordseeküste – in unserem Mittelklassehotel “Niebüller Hof” im Luftkurort Niebüll mit seinem gepflegten, norddeutschen Ambiente. Jedes der komfortabel ausgestatteten Zimmer verfügt über Du/WC, Telefon und TV. Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt. Es erwartet Sie ein reichhaltiges Frühstücksbuffet und eine herzhaft friesische und deutsche Küche am Abend.


 

Termine und Preise

BezeichnungTerminPreis pro Person ab
Nordfriesland 202430.07.2024-04.08.2024789.00 €zur Buchung »

Zustiegsstellen / Abfahrtsorte

Bamberg:
Ecke Rodezstraße/Berliner Ring/Bäckerei Fuchs
04:15 Uhr
kostenlos
Bergrheinfeld:
Astoria
05:50 Uhr
kostenlos
Haßfurt:
Bahnhof
05:05 Uhr
kostenlos
Schonungen:
Bahnhof
05:25 Uhr
kostenlos
Schweinfurt:
Hbf.
05:45 Uhr
kostenlos
Wonfurt:
Betriebsgelände
05:00 Uhr
kostenlos
zurück